Lädt ...

home-06-02.jpg
Mein Name ist Amal Boutahar und bin gebürtige Marokkanerin. Mein Vater stammt aus Erfoud – der letzten Stadt vor den Weiten der Wüste Sahara. In seinen Adern fließt noch das Blut der stolzen Nomaden, die jeden einzelnen Stein und Strauch in diesem wilden und schönen Land kennen. Der scheinbar so trockene Boden hält viele Schätze für diejenigen bereit, die um seine Geheimnisse wissen. So ist die traditionelle Kräuterheilkunde bis heute typisch für die Wüstenregionen.

Meine Mutter dagegen stammt aus dem majestätischen Fès — der ältesten der vier Königsstädte Marokkos. Fès ist weithin bekannt für seine Schätze an Kunst und Kultur sowie eine außerordentliche Raffinesse in allem, was mit Kosmetik und Körperpflege zusammenhängt. Mit ihrer sehr hellen Haut erfüllte meine Mutter das Schönheitsideal jener Region. Das Geheimnis, ihre Schönheit zu wahren und durch geschicktes Schminken hervorzuheben, lernte sie wiederum von meiner Urgroßmutter, unter deren Obhut sie in Fès aufwuchs. Schon damals galt meine Urgroßmutter als eine sehr dominante und starke Frau, die ihr Selbstbewusstsein auch an die jüngeren Generationen weitergab. Sie war es auch, die allen Frauen unserer Familie die Kunst der Schönheit beibrachte. Eine Tradition, die seit jeher von Mutter zu Tochter weitergegeben wurde.

Die Idee, vegane Naturkosmetikprodukte anzubieten, die die Vorzüge der marokkanischen bzw. orientalischen Rohstoffe nutzen, aber dennoch europäische Standards in der Handhabung, in ihrer Qualität und ihrem Design erfüllen, ist meinen persönlicher Traum.

Kontakt

  • sultana oriental cosmetics
  • Hausener Weg 98
  • 60489 Frankfurt am Main
  • Telefon: +49 (0) 69 20019068
  • Mobil: +49 (0) 178 20667908
  • Kontaktformular

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen